3 Gründe, warum Sie 2023 NIEMALS einen SEO-Berater einstellen sollten

0
Lesezeit: 10 Min

Are you considering hiring an SEO consultant to help improve your website’s search engine rankings? Think again. While it may seem like a good idea at first, the truth is that hiring an SEO consultant could end up costing you more time, money, and headache than it’s worth. I will show you how you can do it for free.

Hier sind einige Gründe, warum Sie dies tun sollten mach es selbst und beauftragen Sie niemals einen SEO-Berater. Es ist ziemlich einfach, es zu tun, wenn Sie verstehen, was es ist und wie es funktioniert, und Sie werden immer die 100%-Kontrolle über die SEO auf Ihrer Website haben.

Zusamenfassend:

Hiring an SEO consultant can be a bad idea for your business due to several reasons. It can be expensive, and there is no guarantee that the consultant will deliver the desired results. Additionally, there is a risk of damaging your website’s reputation if the consultant uses questionable or unethical SEO tactics. Finally, relying solely on an external consultant may prevent you from developing in-house expertise and an understanding of SEO best practices.

1. They Can’t Guarantee the Results

SEO-Berater versprechen es oft schnell get your website to the top of Google’s search results (or any other search engines). However, the reality is that there are no guarantees when it comes to search engine optimization. Google’s algorithms constantly change; what works one day may not work the next.

As a result, many SEO consultants use black hat tactics that can give excellent results fast BUT hurt your website’s rankings in the long run. You will be happy and pay for the work done but then everything will crash and the SEO consultant is gone. And even if they initially get your website to rank higher, those results may not last. You NEED to understand the basics of SEO to really know what is going on.

Was sind Black-Hat-SEO-Taktiken?

Black-Hat-SEO-Taktiken sind Strategien, mit denen Suchmaschinenalgorithmen manipuliert werden, um ein höheres Ranking für eine Website zu erzielen.

Diese Taktiken können beinhalten:

  • Keyword-Stuffing
  • Tarnung
  • Kauf und Verkauf verknüpfen
  • versteckter Text
  • Türseiten
  • und andere Manipulationstechniken

Diese Techniken funktionieren oft vorübergehend but can have damaging long-term effects. For example, Google actively works to detect and penalize websites that use black hat SEO tactics. Penalties include the manual or algorithmic downgrading of a website’s rankings, removal from the index altogether, or even suspending the website’s associated accounts.

Obwohl SEO-Berater mit diesen Techniken eine Website zunächst auf ein höheres Ranking bringen können, übersehen sie oft die möglichen langfristigen Folgen. Daher ist es wichtig, SEO-Berater zu meiden, die Black-Hat-SEO-Taktiken anwenden, und es stattdessen selbst tun oder sich auf SEO-Experten konzentrieren, die qualitativ hochwertigen Inhalten und ethischen SEO-Praktiken Priorität einräumen.

2. They’re Expensive

SEO consultants can charge thousands of dollars per month for their services. And while they may promise significant returns on your investment, there’s no way to know whether those returns will materialize.

Viele Unternehmen geben weit mehr Geld für SEO-Berater und -Agenturen aus, als sie jemals im Gegenzug erhalten. Und wenn Sie die Kosten für die Behebung von Schäden berücksichtigen, die durch Black-Hat-Taktiken oder andere Fehler des Beraters verursacht wurden, wird deutlich, dass die Beauftragung eines SEO-Beraters oft Geldverschwendung ist.

Der beste Weg, um festzustellen, ob sich SEO für Ihre Website lohnt, besteht darin, die Ergebnisse der SEO-Bemühungen zu verfolgen. Zahlreiche Tools können Ihnen helfen, den Fortschritt von SEO zu verfolgen, wie Google Analytics und Search Console (erfahren Sie mehr über diese Tools auf Skillshare). These tools can provide comprehensive information about how users interact with your website and make it easier to identify what SEO tactics are or aren’t working so you can stop wasting money on SEO consultants.

Organische Suche versus bezahlte Suche 

Es wäre am besten, die Leistung des organischen Suchverkehrs im Vergleich zum bezahlten Suchverkehr zu verfolgen. Dies kann Ihnen helfen, einzuschätzen, welche SEO-Taktiken den größten Wert bieten, und so zu bestimmen, ob sich SEO lohnt, oder ob Sie vielleicht die grundlegende SEO durchführen und den Rest des Geldes stattdessen in die bezahlte Suche investieren sollten. Darüber hinaus kann Ihnen das Verfolgen von Keyword-Rankings im Laufe der Zeit dabei helfen, Trends im Benutzerverhalten zu erkennen und entsprechende Anpassungen vorzunehmen (dazu später).

It’s important to note, however, that SEO isn’t a one-time investment; SEO requires laufende Bemühungen and maintenance to yield long-term success. Therefore, it’s essential to regularly monitor SEO campaigns and adjust strategies as necessary in order to keep up with changing trends. Doing so will ensure that SEO remains effective and is worth the investment.

Einen SEO-Berater einzustellen, um die Ergebnisse zu überwachen und Änderungen vorzunehmen, wird viel kosten, aber wenn Sie SEO selbst lernen, können Sie monatlich Tausende von Dollar sparen.

3. Sie können es selbst tun

Die Wahrheit ist, dass die meisten Unternehmen dürfen handle their own basic SEO needs without the help of a consultant. The initial work only takes 10-20 hours. You can improve your website’s search engine rankings without spending a dime on outside help by using free tools like Google Analytics and Google Search Console and following best practices for on-page optimization and content creation.

Und wenn Sie fortgeschrittenere Hilfe bei Dingen wie Linkbuilding oder technischen SEO-Problemen benötigen, können Sie viele erschwingliche Online-Ressourcen lernen, wie Sie es selbst tun können.

Also, wie macht man das KOSTENLOS?

Sie können SEO selbst durchführen und 0$ bezahlen. Alles, was Sie brauchen, ist, 10-20 Stunden zu investieren, um die Grundlagen zu verstehen und SEO auf Ihrer Website zu betreiben.

Grundlagen können aus verschiedenen Quellen erlernt werden, darunter YouTube-Videos und Kurse, die von Profis angeboten werden Skillshare und dauert normalerweise nur etwa 30 Minuten, um die Grundlagen zu verstehen.

SEO-Basis

For those looking for SEO tutorials on YouTube, plenty of informative videos are available. These videos can be great resources for understanding the fundamentals of SEO and provide an introduction to more advanced topics. Search for “SEO-Grundlagen” and you will find a lot.

For more comprehensive SEO knowledge, Skillshare offers online courses with experts such as SEO Masterclass: “SEO-Leitfaden für Anfänger” or “Schritt-für-Schritt-Anleitung für SEO“. These courses cover SEO topics such as keyword research, content optimization techniques, and link-building strategies. They also include tips and advice from SEO industry professionals to help learners develop their SEO skills. While Youtube is free, Skillshare has a monthly subscription of around 13.99$, which is much cheaper than hiring an SEO consultant and paying 1000$. You can also subscribe for a 10-day trial for 0$ and then cancel it after you have learned all you need about SEO.

3.1 Keyword-Recherche

Alles beginnt mit der Keyword-Recherche. Es ist ein integraler Bestandteil von SEO und kann für die Verbesserung des Suchmaschinenrankings unerlässlich sein. Die Keyword-Recherche hilft dabei, die Begriffe und Phrasen zu identifizieren, nach denen Benutzer suchen, und ermöglicht es ihnen, Inhalte zu erstellen, die den Bedürfnissen ihrer Kunden entsprechen.

Mithilfe von Keyword-Recherchetools können wir sehen, wie viele Personen nach dem von ihnen eingegebenen Begriff bei Google suchen, wie wettbewerbsfähig der Begriff ist (dh wie viele andere Websites auf dieses Keyword abzielen) und verwandt Begriffe, die stattdessen verwendet werden könnten, um ihre Reichweite zu erweitern.

You should also note any long tail keywords—targeted phrases with three or more words—as these can help reach particular audiences who might be further along in the buyer’s journey and closer to making a purchase decision. 

When conducting keyword research, it’s important to remember that SEO isn’t just about driving traffic – it’s about driving Qualitätsverkehr mit hohen Konversionsraten. Dazu müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich auf relevante Keywords mit geringer Konkurrenz konzentrieren, damit sie die Rendite maximieren und gleichzeitig die Risiken minimieren, die mit der Ausgabe von Ressourcen für Keywords verbunden sind, die möglicherweise überhaupt keine Rendite erzielen.

You don’t want to spend a lot of time optimizing for something with 1000 searches/month and extremely HIGH competition when you can find something with 100 searches and LOW competition. You can use Mangos es zu tun. Melden Sie sich einfach für eine 10-tägige Testversion an, aber kündigen Sie sie, wenn Sie die Recherche abgeschlossen haben. Es ist auch ein hervorragendes Tool, um eine gute SEO auf Ihrer Website aufzubauen, also möchten Sie vielleicht das Abonnement behalten.

Let’s say you offer office desk rental and you want to find a good keyword to optimize for. You may use the “office desk” as a keyword and hope for the best but here is how it looks like:

Stichwortforschung

As you can see, the competition for “Schreibtisch” is very high. In contrast “Vermietung von Büromöbeln” is much lower in the green area, which means you can easily reach good SEO results so your website can rank on the first page on Google (in red, you will most likely never reach the first page on Google) unless you start learning advanced SEO tactics and invest in expensive tools like SemRush.

Bei der Recherche von Schlüsselwörtern sollten Sie sich auf absichtsbasierte Schlüsselwörter konzentrieren, die angeben, was ein Benutzer will oder braucht. Beispielsweise hat jemand, der nach „Italienische Restaurants in Los Angeles“ sucht, ein bestimmtes Ziel, während jemand, der nach „Restaurants in LA“ sucht, möglicherweise eine allgemeinere Anfrage hat. Absichtsbasierte Keywords, wie diese Art von Suchanfragen, führen tendenziell zu höheren Conversions und einem besseren ROI als generische Begriffe.

3.2 Onpage-SEO

Der zweite Schritt in der Suchmaschinenoptimierung besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Website für Suchmaschinen-Crawler richtig optimiert ist. Dazu gehört die Bereitstellung jeder Seite Titel-Tags und Meta-Beschreibungen sind reich an Schlüsselwörtern und relevant für den Inhalt und schaffen eine Hierarchie von Überschriften (H1s, H2s, etc.) that guides search engine crawlers through the page’s content.

Meta-Beschreibung

Sie sollten auch darauf achten, dass alle Bilder vorhanden sind Alt-Text in Bezug auf Schlüsselwörter und damit verbundene Bildunterschriften, um ihr SEO-Ranking zu verbessern. Darüber hinaus ist es wichtig sicherzustellen, dass alle Seiten Ihrer Website eindeutige Titel und URLs haben, da dies Suchmaschinen dabei helfen kann, sie einfacher zu durchsuchen.

Content creation is also crucial for SEO success. Your website should include high-quality content that is informative and engaging for users. This will not only help attract visitors organically but will also increase your website’s SEO ranking over time by showing Google that you are an authoritative source on a particular topic or subject.

Mehrere kostenlose Plugins für WordPress helfen Ihnen bei der On-Page-SEO:

SEO-Tools haben normalerweise eine benutzerfreundliche Oberfläche und führen Sie genau an, was zu tun ist:

SEO-Tools

Eine kostenlose Version von RankMath bietet viele Futures, die nur in der Premium-Version anderer Plugins verfügbar sind. Ich denke auch, dass Sie WordPress verwenden, weil es das beliebteste Tool ist, aber natürlich können Sie ein anderes CMS verwenden. Für WordPress würde ich ein gutes Hosting empfehlen BlueHost.

In SEO müssen Sie jede kritische Seite Ihrer Website optimieren. Möglicherweise möchten Sie auch Kategorie- und Produktseiten optimieren, wenn Sie einen Online-Shop haben. Das Schreiben von Inhalten ist zeitaufwändig, also möchten Sie vielleicht etwas Hilfe von Jaspis AI ist aber leider nicht umsonst, aber doch deutlich günstiger als ein texter. Verwenden Sie diesen Link und Sie erhalten 10 000 Wörter kostenlos.

  • Fortschrittlich: Try using year in your titles like “besten Hotels in XXX im Jahr 2023” or try always adding location for example, “Vermietung von Büromöbeln in XXX“. People often search for fresh information for this year or businesses around them.

3.3 Offpage-SEO

Off-Page ist ein Linkaufbau, der eine weitere wesentliche SEO-Taktik darstellt. Dazu müssen Sie andere Websites dazu bringen, auf Ihre zu verlinken, um Google zu zeigen, dass andere Quellen Ihre Website für relevant und vertrauenswürdig halten. Sie können Verzeichnisse von Drittanbietern wie Yelp oder Angie's List verwenden, um Backlinks oder hochwertige Inhalte zu erstellen, die andere Websites möglicherweise auf natürliche Weise mit Ihnen verlinken möchten oder sie bitten, auf Sie zu verlinken.

Let’s say you offer office furniture rental then maybe you can contact some businesses that offer delivery of fruits to the offices or coffee machines. Their audience is very relevant to you but you are not competitors.

3.4 Verfolgung

Sobald Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimiert haben, besteht der nächste Schritt darin, Keyword-Rankings zu verfolgen. Sie möchten sehen, wie es mit Ihren Keywords läuft. Sie können verwenden Mangos dafür oder a Serprobot (frei). Mit diesen Tools können Sie sehen, wie gut Ihre Website basierend auf den von Ihnen anvisierten Schlüsselwörtern abschneidet.

Keyword-Tracking

Eine der wichtigsten Metriken, die Sie verfolgen sollten, ist die durchschnittliche Position Ihrer Website in SERPs (Suchmaschinen-Ergebnisseiten). Das Verfolgen von SERP-Rankings ermöglicht es zu verstehen, wie gut Sie für bestimmte Schlüsselwörter ranken, und zu bestimmen, auf welche Schlüsselwörter sie mehr Aufmerksamkeit richten sollten.

  • Fortschrittlich: Eine weitere Kennzahl, auf die Sie achten sollten, ist die Klickrate (CTR), die den Prozentsatz der Personen misst, die durch einen Link klicken, wenn er auf einer Suchergebnisseite erscheint. Diese Metrik hilft festzustellen, ob Ihr SERP-Eintrag attraktiv genug ist, um Benutzer anzuziehen. Sie sollten auch auf die Absprungraten achten – diese Metrik misst, wie lange Besucher auf einer Seite bleiben, nachdem sie sich von einem SERP-Listing durchgeklickt haben, bevor sie ohne Aktion verlassen.

SEO-Tracking kann wertvolle Erkenntnisse darüber liefern, welche Keywords Traffic und Einnahmen antreiben, sowie Bereiche, in denen Verbesserungen vorgenommen werden müssen, damit Unternehmen ihren ROI aus SEO-Bemühungen maximieren können. Es ermöglicht SEOs auch, mit verschiedenen Strategien und Taktiken zu experimentieren, um eine effektive und nachhaltige SEO-Strategie aufzubauen, die auch in Zukunft Ergebnisse bringen wird.

3.5 Wartung 

Schließlich erfordert SEO eine regelmäßige Wartung, um langfristig effektiv zu bleiben. Sie sollten regelmäßig überwachen, für welche Keywords Ihre Website rankt, bewerten, wonach Benutzer in Bezug auf diese Keywords suchen, und Ihre SEO-Strategie bei Bedarf entsprechend anpassen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie das Beste aus den SEO-Bemühungen herausholen, sowohl in Bezug auf organischen Traffic als auch auf höhere Platzierungen auf SERPs (Suchmaschinen-Ergebnisseiten).

Fazit

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist entscheidend, damit jede Website in Suchmaschinen einen höheren Rang einnimmt. Die Beauftragung eines SEO-Beraters ist jedoch nicht immer die beste Idee. Hier sind einige Gründe, warum Sie niemals einen SEO-Berater beauftragen sollten:

  1. They may use unethical practices: Some SEO consultants use black hat techniques to improve your website’s ranking, which can lead to penalties from search engines.

  2. They may not have updated knowledge: Search engine algorithms change frequently, and if your SEO consultant is not up-to-date with the latest trends, it can harm your website’s ranking.

  3. Sie verstehen Ihr Geschäft möglicherweise nicht: Jedes Unternehmen hat eine einzigartige Zielgruppe und Ziele, und ein SEO-Berater, der Ihr Geschäft nicht versteht, kann keine effektiven Strategien entwickeln.

  4. Sie können exorbitante Gebühren verlangen: Viele SEO-Berater verlangen hohe Preise, ohne nennenswerte Ergebnisse zu liefern, was Ihr Budget belasten kann.

  5. Sie können es selbst tun: Mit den richtigen Ressourcen und Kenntnissen können Sie grundlegende SEO-Techniken erlernen und implementieren, anstatt sich auf einen teuren Berater zu verlassen.

Während SEO für den Online-Erfolg unerlässlich ist, ist die Einstellung eines SEO-Beraters aufgrund verschiedener Faktoren wie unethischer Praktiken, Mangel an aktuellem Wissen, Unfähigkeit, Ihre Geschäftsziele zu verstehen und exorbitanten Gebühren zu erheben, möglicherweise nicht immer die beste Option. Anstatt diese Aufgabe vollständig auszulagern, sollten Sie erwägen, grundlegende Techniken zu erlernen oder mit einer seriösen Agentur zusammenzuarbeiten, die Ihre Geschäftsanforderungen versteht.

Kurz gesagt, die Einstellung eines SEO-Beraters ist selten wert the time or money invested. Instead of relying on someone else to handle your website’s optimization needs, take matters into your own hands and learn how to do it yourself and save $$$. Your wallet (and your website) will thank you in the long run.

FAQ

Was ist ein SEO-Berater?

Ein SEO-Berater berät und begleitet Unternehmen bei der Optimierung ihrer Website für Suchmaschinen wie Google.

Warum machen Unternehmen den Fehler, SEO-Berater einzustellen?

Unternehmen stellen SEO-Berater ein, weil ihnen das Wissen fehlt, um ihre Online-Präsenz zu verbessern und mehr Kunden zu gewinnen.

Wie viel kostet es, einen SEO-Berater zu beauftragen?

The cost of hiring an SEO consultant can vary depending on the consultant’s or agency’s experience and reputation. It can be expensive, especially when working with a reputable expert.

Warum lohnt es sich nicht, einen SEO-Berater zu engagieren?

It depends on your business goals and budget. While there are benefits to working with an experienced SEO consultant, it’s essential to weigh the costs and risks before deciding which usually shows to be very high and often not worth the ROI.

Kann ich darauf vertrauen, dass ein SEO-Berater Ergebnisse liefert?

Some SEO consultants may promise results that are unrealistic or impossible to achieve. It can be difficult to know whether you’re getting your money’s worth if you don’t understand the strategies used. That is why you should always learn the SEO basics.

Welche Risiken sind mit der Beauftragung eines SEO-Beraters verbunden?

Zu den Risiken gehören hohe Kosten, mangelnde Transparenz, das Risiko von Strafen bei Anwendung von Black-Hat-Taktiken und potenzieller langfristiger Schaden für Ihr Unternehmen.

Can't I just learn about SEO myself instead of hiring a consultant?

Absolut! Du solltest wirklich. Viele Online-Kurse, Tutorials und Artikel können Ihnen SEO-Grundlagen in 30 Minuten beibringen.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.

de_DEDeutsch